Back
Back

‘Stars & Cars’ Stuttgart – ‘Celebrate the Best’

‘Stars & Cars’ Stuttgart – ‘Celebrate the Best’

  • Mercedes-Benz feiert am Samstag, 29. November 2014 ein außergewöhnliches Sportjahr 2014
  • Silberpfeil-Werksteam MERCEDES AMG PETRONAS kommt als Formel 1 Konstrukteurs-Weltmeister 2014 nach Stuttgart
  • Mit dabei: Die MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Fahrer Lewis Hamilton & Nico Rosberg sowie alle sieben Mercedes-Benz DTM-Fahrer
  • Fahrdemonstrationen mit aktuellen und historischen Rennwagen
  • Autogrammstunden, Interviews & Fanaktionen rund um das Mercedes-Benz Museum
  • Freier Eintritt für alle Fans bei „Stars & Cars“ 2014

Eine Woche nach dem Formel 1-Saisonfinale in Abu Dhabi lädt Mercedes-Benz am Samstag, 29. November 2014 zur großen Abschlussfeier des Sportjahres bei „Stars & Cars“ 2014 nach Stuttgart ein.

Das Silberpfeil-Werksteam MERCEDES AMG PETRONAS gewann am vergangenen Wochenende zum ersten Mal in der Geschichte von Mercedes-Benz die Formel 1 Konstrukteurs-Weltmeisterschaft und kommt somit als amtierender Champion nach Stuttgart. Neben den beiden MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Fahrern Lewis Hamilton und Nico Rosberg gehören alle sieben Mercedes-Benz DTM-Fahrer und Mercedes-Benz Motorsportchef Toto Wolff zu den Teilnehmern der Veranstaltung rund um das Mercedes-Benz Museum. Zu den Gästen zählen unter anderem Mercedes-Benz Markenbotschafter aus der deutschen Fußball-Weltmeistermannschaft und aus dem Golfsport sowie ehemalige Rennfahrer.

Der Eintritt ist für alle Besucher kostenlos. Das umfangreiche und kurzweilige Programm bietet den Fans unter anderem Boxenstopp-Wettbewerbe, Autogrammstunden und Interviewrunden. Zu den vielen Höhepunkten des Tages zählen auch Demonstrationsfahrten mit aktuellen Formel-1- und DTM-Rennwagen sowie historischen Rennfahrzeugen aus der 120-jährigen Motorsport-Geschichte von Mercedes-Benz. Die Veranstaltung „Stars & Cars“ fand zwischen 1994 und 2008 bereits 15-mal statt.

Das Motorsport-Jubiläumsjahr 2014:

120 Jahre Mercedes-Benz Motorsport, 80 Jahre Silberpfeile, 30 Jahre DTM

Schon bei der ersten Automobilwettfahrt überhaupt, dem Straßenrennen Paris-Rouen, gab es 1894 den ersten Sieg eines Daimler-Motors - der Beginn einer bis heute anhaltenden Erfolgsgeschichte. Zu den größten Erfolgen von Mercedes-Benz im Motorsport zählen die ersten beiden Formel 1 WM-Titel von Juan Manuel Fangio 1954 und 1955, die Siege 1952 und 1989 beim Langstreckenklassiker von Le Mans und der Gewinn der 500 Meilen von Indianapolis 1994.

In der Formel 1 der Neuzeit erzielte Mercedes-Benz mit dem Partner McLaren und dem Kundenteam Brawn GP vier Fahrer- und zwei Konstrukteurs-Titel. In der Saison 2014 gewann das Silberpfeil-Werksteam MERCEDES AMG PETRONAS zum ersten Mal in der Geschichte von Mercedes-Benz die Formel 1 Konstrukteurs-Weltmeisterschaft. In der DTM ist Mercedes-Benz die erfolgreichste Marke in der Geschichte der Rennserie. Insgesamt neun Fahrertitel wurden von Mercedes-Fahrern seit 1988, dem werksseitigen Einstieg von Mercedes-Benz, gewonnen.

In der spektakulären Rennkurve des Mercedes-Benz Museums sind legendäre Siegerfahrzeuge aus 120 Jahren Motorsport im Original zu sehen.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome