Back
Back

Toto: „Wir müssen alles optimieren, um in Singapur ein ordentliches Ergebnis einzufahren“

Toto: „Wir müssen alles optimieren, um in Singapur ein ordentliches Ergebnis einzufahren“

Nach einem starken Auftritt in Italien erwartet uns in Singapur eine große Herausforderung. Dort ist noch keinem Team ein Doppelsieg gelungen – und das aus gutem Grund. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich bei diesem Rennen ein einziges Problem im Verlauf des Wochenendes in viele Richtungen ausdehnen kann. Wir müssen alles optimieren, um ein ordentliches Ergebnis einzufahren. Im vergangenen Jahr ist uns das nicht gelungen. Wir glauben mittlerweile zu wissen, woran das gelegen hat. Aber nur die Performance auf der Strecke kann bestätigen, ob unsere Schlüsse richtig waren. Deshalb sind wir gleichermaßen neugierig und gespannt, herauszufinden, wie es dort läuft. Ferrari war auf dieser Strecke im letzten Jahr sehr stark. Gleichzeitig wird die Strecke der High-Downforce-Philosophie von Red Bull entgegenkommen. Wir dürfen demnach nicht den Fehler machen, uns an diesem Wochenende für die Favoriten zu halten. Dies sind aufregende Zeiten für den Sport und die Zukunft sieht rosig aus. Jetzt liegt es an uns, den Sack in beiden Weltmeisterschaften zuzumachen. Gleichzeitig muss uns aber immer bewusst sein, dass uns im nächsten Jahr eine ganz andere Herausforderung erwartet. Ich denke, in der Fahrer-WM wird der Kampf bis zuletzt gehen und es liegt an uns, ihnen die gleichen Möglichkeiten zu bieten – sowohl was das Material angeht als auch bei den Abläufen. Es wird großartig, das zu verfolgen.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome