• Mercedes F1 unterstützt Marktstart von INEOS Hygienics

INEOS hat mit der Unterstützung des Mercedes-AMG Petronas F1 Teams sein neues globales Consumer-Healthcare-Geschäft gestartet.

INEOS Hygienics stellt krankenhausübliche Handreinigungsmittel, Desinfektionssprays für Hände und Oberflächen sowie Desinfekstionstücher für den Gebrauch zu Hause oder in der Öffentlichkeit her.

Der Unternehmensbereich wurde während der Pandemie gegründet, als medizinisches Personal dringend Handdesinfektionsmittel benötigte. INEOS errichtete für diesen Zweck innerhalb von zehn Tagen sechs Fabriken, um darin Millionen von Flaschen zur kostenlosen Nutzung in Krankenhäusern zu produzieren.

INEOS Hygienics unterstützt auch Profi-Sportmannschaften, die wieder ihr Training und ihre Wettkämpfe aufnehmen, darunter auch das Mercedes-AMG Petronas F1 Team, die Tour de France Sieger Team INEOS, der britische America's Cup Teilnehmer INEOS Team UK und der französische Erstligist OGC Nizza.

Die neue Geschäftseinheit hat ihren Sitz in Großbritannien und betreibt Fabriken im britischen Newton Aycliffe, im deutschen Herne, im französischen Etain sowie in Jacksonville und Neville Island in den USA.

1
2

"Der Start von INEOS Hygienics ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung im Kampf gegen COVID 19", sagte George Ratcliffe, Chief Operating Officer von INEOS Hygienics.

"Die Welt wird die tägliche Hygiene zukünftig mit anderen Augen sehen und viele Menschen haben Probleme, krankenhausübliche Gele und Reinigungsmittel zu kaufen."

"INEOS stellt Ethonal der höchsten Qualität her und wir sind gut aufgestellt, um eine Lösung für diese neue Welt zu liefern."

"Bis heute haben wir mehr als vier Millionen Flaschen an Desinfektionsmitteln an Krankenhäuser in aller Welt ausgeliefert und damit tausenden von Helfern und Pflegern mehr Zuversicht gegeben."

"Jetzt können wir den gleichen Schutz auch der Öffentlichkeit anbieten. INEOS Desinfektionsmittel werden uns allen dabei helfen, Viren und Bakterien Zuhause, bei der Arbeit und darüber hinaus mit Selbstvertrauen zu begegnen."

INEOS besitzt langjährige Erfahrung bei der Herstellung des reinsten und effektivsten Desinfektionsmittels: Alkohol in pharmazeutischer Qualität.

Im Gegensatz zu anderen Herstellern konzipiert INEOS Hygienics seine Desinfektionsmittel mit 75% Alkohol, wie es von der Weltgesundheitsorganisation, der US FDA sowie den europäischen Gesundheitsdiensten empfohlen wird.

Es wird nichts hinzugefügt, dass nicht zur Abtötung von Infektionen benötigt wird. Dadurch wird sichergestellt, dass es 99,9% aller Viren und Bakterien abtötet.

Der Start von INEOS Hygienics wird im Rahmen des Großen Preises von Großbritannien bekanntgegeben und vom Mercedes-AMG Petronas F1 Team unterstützt.

"Es ist fantastisch, dass wir wieder Rennen fahren und das war nur durch die strikten Ablaufvorschriften möglich, die in unserem Sport eingeführt wurden. Dazu gehört auch der Hygiene-Schwerpunkt für die Teammitglieder", sagte Toto Wolff, Teamchef und Geschäftsführer des Mercedes F1 Teams.

"Die Produktpalette von INEOS Hygienics hilft dabei, das Team zu schützen und unseren Job sowohl in der Fabrik als auch an der Rennstrecke mit dem größtmögliche Vertrauen auszuüben."

"Die Innovation und Anpassungsfähigkeit, die INEOS bei seiner Reaktion auf die Pandemie gezeigt hat, waren äußerst beeindruckend und wir sind stolz darauf, in Silverstone sowie bei den folgenden Rennen das Logo von INEOS Hygienics auf unserem Auto zu tragen."

3
4

INEOS ist der größte europäische Hersteller von Ethanol und Isopropanol (IPA) der höchsten Reinheitsstufe, den beiden Hauptzutaten für Desinfektionsmittel.

Es ist das einzige Unternehmen auf der Welt, das diese krankenhausüblichen Produkte produzieren und direkt an Verbraucher liefern kann.

Die Belieferung von Amazon, Apotheken, Großhändlern und Supermärkten beginnt in Deutschland und Großbritannien jetzt, Frankreich und die USA folgen bald.

"Durch COVID-19 ist jedem die Wichtigkeit von Hygiene noch deutlicher geworden und damit auch die Notwendigkeit von effektiven Desinfektionsmitteln", fügte George Ratcliffe hinzu.

"INEOS Hygienics hat sich vorgenommen, dafür zu sorgen, dass unsere Produkte die erhöhte Nachfrage in aller Welt erfüllen."

"Als neues und schnell wachsendes Hygieneunternehmen werden wir die Ansprüche von Verbrauchern und Unternehmen erfüllen und uns an die neue Nachfrage für Hygienemittel gegen Corona und andere Viren anpassen."