• Die Jägerrolle gefällt uns! - Toto

Toto wirft einen Blick voraus auf den Großen Preis von Monaco, das fünfte Rennen der Formel 1-Saison 2021...

"Die ersten Saisonrennen boten uns Rad-an-Rad-Action und strategische Kämpfe um den Sieg. Spanien war alles andere als ein perfektes Wochenende für uns und es gibt viel, was wir daraus lernen können. Aber nichtsdestotrotz war es ein sehr starkes Ergebnis, uns von den Plätzen zwei und vier nach der ersten Runde auf die Ränge eins und drei zu verbessern. Darauf kann das Team stolz sein."
 
"Jetzt geht es nach Monaco. Ein Rennen, wie kein anderes, das wir im vergangenen Jahr sehr vermisst haben. Wir können es kaum erwarten, wieder in den Straßen von Monte Carlo zu fahren! Es ist ein einzigartiges und anstrengendes Wochenende für die Fahrer und das Team, an dem es keinen Spielraum für Fehler gibt. Es macht dir Feuer unter dem Allerwertesten und wir lieben diese Herausforderung! "

1
2

"Monaco ist eine High-Downforce-Strecke und wir wissen, dass dies eine der Stärken von Red Bull ist. Sie waren im dritten Sektor in Spanien sehr schnell und das ist oft ein guter Indikator für eine starke Performance in Monaco."
 
"Deshalb gehen wir in dem Wissen in das Wochenende, dass sie das Team sein werden, das es zu schlagen gilt. Gleichzeitig erwartet uns aber auch starke Konkurrenz von den anderen Teams. Aber wie schon bei den vergangenen Rennen in dieser Saison genießen wir es, uns in der Jägerrolle zu befinden."
 
"Das letzte Rennen in Monaco fand kurz nachdem Niki verstorben war statt. Entsprechend wird er uns auch in diesem Jahr in unseren Gedanken begleiten."